Mallorca – Freitagswanderung


5. Dezember 2014

Son Real

Category: Wanderungen – Elisabeth – 16:56

Freitagswanderung 05.12.2014

Das ist recordverdächtig: Wir waren nur 3 Frauen, aber das war auch mal schön. Noch etwas Besonderes, wir sind Glückspilze: Der Freitag war der einzige trockene Tag in dieser Woche.
Um 9Uhr30 gingen wir vom Museum Son Real los. Nicht zu vergessen, Boomer war natürlich auch dabei.
Am ehemaligen Landgut werden viele Tiere gehalten: Gänse, Enten, Schweine, Schafe und Pfauen.
Wir gingen auf dem Weg Nr.2 in Richtung Meer. Obwohl es so viel geregnet hatte , war der Weg trocken. Man geht durch eine Heidelandschaft mit skurril gewachsenen Kiefern. Die Heide blühte sogar noch. Wir müssen hier mal Ende September gehen, wenn die Heide in voller Blüte ist.
An dem Refugi Son Real , das man übrigens auch mieten kann, verließen wir den Naturpark und gingen weiter am Meer entlang bis Can Picafort. Am Strand von Son Bauló hatte eine Strandbar geöffnet. Wir saßen dort eine geschlagene Stunde windgeschützt und genossen den schönen Ausblick aufs Meer und die wärmende Sonne. Ein Schwarm Spatzen freute sich über Krümel von unseren Picnic.
Den Rückweg mußten wir wieder zum Refugi nehmen, weil es für Boomer nirgendwo sonst einen Durchlass gab. Das ganze Gelände des Parks ist hermetisch eingezäunt.
Eine kleine Trinkpause machten wir noch an einem Picnicplatz. Um 14 Uhr erreichten wir die Autos.
Gehzeit 3 Stunden.


2014-12-05 SonReal

Tags:

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.