Mallorca – Freitagswanderung


13. März 2009

Puig d’ Alpare

Category: Wanderungen – Folke – 16:37

Freitagswanderung 13.03.2009

Auf dem bekannten Treffpunkt ging es um 09:30 in Artà los. Es kamen 13 Wanderfreunde zusammen und es ging mit dem Auto zum Gut von Carrossa. Das wunderschöne Anwesen liegt in der Nähe von Artà in einer traumhafen Landschaft. Die Anreise war kurz, aber auf dem Fincagelände beeindruckend.

Die Autos abgestellt und es ging los über Zufahrtswege ins freie Gelände. Die Hänge werden zur Beweidung bewirtschaftet und man kann recht gut über das frei Gelände laufen. Den Weg kannte unsere Wanderführerin und so arbeiteten wir uns ständig am Bergkamm aufwärts. Die Strecke war leicht, aber durch die freie Wegführung mußte man immer auf einen sicheren Tritt achten. Die schöne Landschaft und der freie Rundumblick erschwerte den notwendigen Blick zum Boden. Kleine Verweilpausen belohnen ein wechselnde Anblick.

Oben angekommen, kann man die Umgebung in der Ferne sehr gut einordnen. Da und dort, war man schon, da müssen wir noch hin… Die Sicht, das Wetter und auch der Wind haben den Aufenthalt auf dem Gipfel zu einer herrlichen Rast gemacht.

Zurück ging es über den gleichen Sattel, nur etwas links haltend, damit man neuere Eindrücke von der Landschaft bekam. Der Schluß der Wanderung wurde belohnt durch alte Olivenbäume, die man sonst nur in Sóller erwartet.

Bilder der Wanderung

Puig d‘ Alpare
Alle Bilder der Wanderung runterladen
2009-03-13-Wanderbilder.zip (4,5MB)
Bildgröße: 1024 x 768 px
oder als selbstlaufende Diashow
2009-03-13-Wanderbilder.exe (4,7MB)

und hier noch die Wanderkarte

Größere Kartenansicht

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.