Mallorca – Freitagswanderung


10. Februar 2017

Refugi Tossals verds

Category: Wanderungen – Elisabeth – 17:56

Freitagswanderung 10.02.2017

Endlich mal wieder hatten wir einen sonnigen Tag.
Um 10 Uhr20 zogen wir, 4 Männer und 5 Frauen, die Wanderstiefel an und los gings: Vom Wasserwerk Font Sorda aus. Bis zur Finca Almendrá gingen wir auf flachem Weg vorbei an alten possesions .Rechts von uns immer der viel Wasser führende Torrent de Almendrá. Hier in der geschützten Tallage blühten die Mandelbäume. Nach 4 km erreichten wir das Tor bei der Finca Almendrá.Nun waren wir gut warm gelaufen, denn von nunan gings bergauf, aber nicht ohne ein Hinderniss: Die Furt duch den Torrent führte etwa 10 cm hoch Wasser. Die meisten von uns nahmen nasse Füße in Kauf, Ich habe Schuhe und Strümpfe ausgezogen und bin durch das kalte Wasser gewatet. Es war garnicht so unangenehm.
Am beeindruckensten war die Schlucht durch den Torrent. Überall Kaskaden von herabstürzendem Wasser.
Ein etwas mulmiges Gefühl hatte man schon in der Schlucht. Durch den vielen Regen könnte sich mal ein Felsblock lösen.
In vielen Kurven führte der Weg nun bergan durch offenes Gelände mit uralten Olivenbäumen. Als wir das Refugi erreichten ,hatten wir ein große Pause verdient und genossen es sehr, in der
wärmenden Sonne und bei dem herrlichen Ausblick, das Picknick zu genießen und danke Reinhold für die Getränke. Den Rückweg machten wir wie den Hinweg.
In Sineu kehrten wir ein.Christel hatte uns anläßlich Ihres Geburtstages zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ganz herzlichen Dank!!!
Gehzeit 3,30 Std
Pause  1 Std.
Km 12,4
Höhenm. 350m

« 1 von 2 »
Tags:

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.