Mallorca – Freitagswanderung


19. Februar 2016

Tal s´Avall, Orangental

Category: Wanderungen – Elisabeth – 17:51

Freitagswanderung 19.02.2016

8 Frauen und 6 Männer waren heute dabei. Es war schlechtes Wetter angesagt. Um 9 Uhr 40 gingen wir los. Wir parkten die Autos in einer Seitenstraße ca 1 km oberhalb des Tals. Parkplätze sind unten knapp.
Die Orangenbaüme hingen voller hochreifer Früchte. Das Tal ist nicht nur geschützt vor kalten Nordwinden, es ist auch sehr wasserreich. Dieses wird in gemauerten Wasserinnen oberhalb des Torrents zur Bewässerung der Felder und Gärten verteilt. Das erklärt ,warum es so viele Gärten gibt, die Leuten aus Manacor gehören.Kaum jemand lebt hier, deshalb ist es auch so ruhig und schön zum wandern. Die Pause machten wir auf einer Mauer am Straßenrand sitzend.
Als wir weitergingen gab es die ersten Tropfen . langsam fing es stärker an zu regnen und so waren wir froh, als wir die Autos erreichten.
Wir wollten in der Bar -San Salvator- Kaffee trinken und Mandelkuchen essen, aber leider hatte sie zu. So gingen wir ,wie schon öfter in die Bar-Pas de Nivel-. Wir fühlen uns sehr wohl hier. Der Kaffee ist gut, die Bedienung aufmerksam und freundlich. Gunther ,der Geburtstag hatte lud uns alle ein.Zur Feier des Tages kamen noch einige Flaschen Schnaps auf den Tisch. Ein großes Dankeschön von uns und ein gutes ,gesundes neues Lebensjahr!!!
Gehzeit 2 Stunden 30 Min,
Pause 1/2 Stunde

Tags:

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.