Mallorca – Freitagswanderung


14. Februar 2014

Prinzenwanderung-Valentinstag

Category: Wanderungen – Elisabeth – 20:11

Wichtige Mitteilung

Ab sofort wird die Zahl der Wanderer auf 16 beschränkt. Die Personen,die schon viele Jahre mitwandern, können sich bis Mittwochabend, vor der nächsten Freitagswanderung anmelden. Am Donnerstag abend können Gäste angemeldet werden.
Tel 971-835058 Anrufbeantworter

Freitagswanderung 14.02.2014

Atalaya de Alcudia,Coll de Baix.
Um 10 Uhr10 starteten 8 Frauen und 7 Männer von der Eremita de la Victoria .Auf dem Weg zum Atalaya hüpfte ein Prinz über unseren Weg, natürlich als Kröte verwandelt. Er wartete auf den erlösenden Kuss, aber keiner wollte so recht ran. Ich habe noch überlegt, ob ich einen Prinzen gebrauchen kann, kam aber zu dem Ergebnis, daß ein Handwerker für mich nützlicher wäre.-Schade für den Prinzen.
Nach einer Stunde Gehzeit erreichten wir den alten Wachturm. Die Aussicht ist grandios, man sieht fast ganz Mallorca. Das Wetter war sonnig und warm, über 20 Grad und die Sicht hervorragend.
Nun folgte der schwierigste Teil der Wanderung, der Abstieg zum Coll de Baix. Nach einer Stunde erreichten wir ihn und machten wohlverdientes Picnic.
Durch die Wärme geschlüpft, übervielen uns Mückenschwärme. Weiter ging es über Wirtschaftswege und später über die Straße bis zur Hafenbar Crocodrilo. Das Auto, das wir unten geparkt haben, mußte die Fahrer noch zur Eremita bringen.
Höhenunterschied 280m. Gehzeit 3 Stunden 40 Minuten. Pausen 1 Stunde 20 Minuten.



2014-02-14-Victoria

Tags:

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.